Frechfuchs
© Reinhold Bruder
Frechfuchs
http://naturfotografen-forum.de/data/o/264/1322719/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/264/1322719/image.jpg
Wer sagt, dass es nur Frechdachse gibt? Hier der Beweis: Beim Ansitz an einem Fuchsbau konnte ich beobachten, wie zwei Welpen an "etwas grünem" herum zerrten. Das ging eine ganze Weile hin und her, bis einer der beiden mit seiner Beute näher in meine Richtung kam.
An dieser Stelle hat er auf dem Teil herum gebissen und hat es ausgiebig beschnuppert.

Meine alten Augen konnten zunächst nicht sehen, um was es da ging, ich habe mich nur gewundert, dass sich die Füchslein neuerdings auch für Grünfutter interessieren.

Um genauer sehen zu können, habe ich dieses Bild gemacht und beim Betrachten hat es mich dann fast vom Hocker gehauen...

Es ist ein Teil aus meinem Rucksack, den ich immer offen hinter meinem Stuhl stehen habe, damit ich bequem zugreifen kann, falls ich etwas brauche. Gelegentlich verwende ich das Ding zur Tarnung.

Einige Minuten vorher hatte ich gesehen, dass ein Welpe in meine Richtung lief. Er ist aber bald aus meinem Sichtfeld verschwunden,
was ja nichts ungewöhnliches ist. Dass mir der Kerl dann von hinten derart nah kommt, hätte ich nie gedacht!

Angelika hatte kürzlich ein Fuchsbild eingestellt, bei dem sich der Fuchs ihrem ahnungslosen Mann von hinten genähert hat.
Dabei ist mir natürlich sofort mein Erlebnis in den Kopf gekommen...

Frohes Schmunzeln und liebe Grüße
Reinhold
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-05-08
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 786.0 kB, 1200 x 900 Pixel.
Technik:
Olympus E-5, 300mm (entsprechend 601mm Kleinbild)
1/60 Sek., f/2.8, ISO 1000
Belichtungsautomatik, Automatischer Weißabgleich
Stativ und div. Tarnschals
Ansichten: 128 durch Benutzer, 459 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Säugetiere:
←→